Abwasserkoordination

Bei einer professionellen chemischen Industriereinigung Ihrer Werkstücke, Maschinen und Anlagen fallen große Mengen an Abwasser an. Bei der Koordination dieser Abwässer stehen wir von KOPSCHINA Ihnen gerne zur Seite – sowohl beratend als auch ausführend.

Auf Wunsch ermitteln wir für Sie bereits im Vorfeld die bei der Reinigung anfallende Abwassermenge. So kann schon in der Planungsphase eine maßgeschneiderte Behandlung und Entsorgung Ihrer Abwässer vorbereitet werden.

Dank unserer mehr als 40jährigen Erfahrung im Bereich der chemischen Industriereinigung verfügen wir von KOPSCHINA über ein breit gefächertes Knowhow im Umgang mit Abwässern – von der richtigen Behandlung mit geeigneten Additiven über die Erstellung eines maßgeschneiderten Zeitplans bis hin zu den verschiedenen Entsorgungsvarianten. Nach Möglichkeit leiten wir die behandelten Abwassermengen in dafür bereitstehende Puffertanks, um sie dann nach und nach über die hauseigenen Abwasserbehandlungs-Anlagen zu entsorgen. Selbstverständlich übernimmt KOPSCHINA auch gerne den Abtransport sowie die fachgerechte Entsorgung kleinerer Abwassermengen, wenn Sie dies wünschen.